Yamaha XJ 550 Vergaserreparatur

Weiter geht es mit der Yamaha von Michael, Fehlersuche oder Operation am „offenem Herzen“
Da die Yamaha ja bekanntlich wie ein Sack Nüsse lief und Fahren mit einer schlecht laufenden Karre keinen Spaß macht, musste die Ursache gefunden werden und beim Benzinhahn angefangen eine weitere mögliche Fehlerquelle nach der anderen kontrolliert und ausgeschlossen werden.

Yamaha XJ 550 Vergaserreparatur Oldtimerfreunde-Ense.de

Demontage der Vergaserbank/Vergaserbatterie und erste Sichtprüfung auf Gängigkeit der Gasschieber und mögliche Undichtigkeit der Membrane.

Das war mehr als eindeutig und ein weiterer Fehler scheint gefunden zu sein. Die Schieber sind schwergängig und die Rückstellung blockiert den runden Lauf.

Yamaha XJ 550 Vergaserreparatur Oldtimerfreunde-Ense.de
Yamaha XJ 550 Vergaserreparatur Oldtimerfreunde-Ense.de
Yamaha XJ 550 Vergaserreparatur Oldtimerfreunde-Ense.de
Yamaha XJ 550 Vergaserreparatur Oldtimerfreunde-Ense.de

Hier sieht man das sie lange gestanden hat und der alte Sprit eingetrocknet ist.
Nichts was nicht machbar ist und nach erfolgter Reinigung wird alles wieder eingebaut und auf´s neue getestet.

Yamaha XJ 550 Vergaserreparatur Oldtimerfreunde-Ense.de Gasschieber

„Fluppt wieder “ kam als Erfolgsmeldung vom Operateur, der Probelauf bestätigt das Ganze noch deutlicher, frisch synchronisiert will das Schätzchen wieder auf die Straße.
Jetzt fehlen noch frische Reifen, HU und ein Klaps auf den Hintern und auf geht´s in die nächsten schönen Jahre als Oldi.

Danke Michael „Schrotti“ für die Bilder und Videos.

Prost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.