Ford Taunus 17M Bj: 1966

Der Ford Taunus „Projekt 5“ P5, oder besser bekannt als 17M, bzw. „große Wanne“ war nach dem 2. Weltkrieg die fünfte PKW-Konstruktion aus den Kölner Ford-Werken und gehörte zur oberen Mittelklasse, dass „M“ im Namen bedeutet „Meisterstück“.
Die Modellreihe P5 wurde von 1964 – 1967 in Köln gebaut und bekam als 17M einen V4-Motor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.